Für Zuweiser

Die Wohngemeinschaft bietet vier Plätze im betreuten Wohnen an. Die Begleitung beinhaltet regelmässige Gespräche, Alltagsgestaltung, Anleitung für den Haushalt, Unterstützung bei der Erreichung persönlicher Ziele, gemeinsame Freizeitaktivitäten und Weiteres nach Bedarf und Absprache.

Die Betreuungszeiten sind vorwiegend abends und am Wochenende. Je nach Bedarf kann diese angepasst werden.

 

Aufnahmebedingungen

  • Externe Tagesstruktur (Arbeitsstelle, Schule, geschützter Arbeitsplatz, individuelle vereinbarte Aktivitäten ausser Haus etc.)
  • Bereitschaft zur konkreten Zielsetzung und zur konstruktiven Zusammenarbeit in Gesprächen mit der Bezugsperson und mit dem Team
  • Akzeptanz gegenüber Mitbewohnern und ihren persönlichen Charakteren und Ansichten
  • Bereitschaft zur Mithilfe im Haus und Garten
  • Bereitschaft, einen Teil der Freizeit in der Gemeinschaft zu gestalten.
  • Geregelte Finanzierung

Tarife

Der Tagessatz wird nach Aufwand berechnet ab CHF 61.- / Tag. Für Mutter und Kind ab CHF 122.- / Tag.